Layout und Grafik: Schrift und Bild für Print und Online

Inhalt und Form für einen bestimmten Zweck

Der Zugang zu Information hat immer eine semantische und eine syntaktische Dimension, ist einerseits vom Inhalt des Mediums bestimmt und andererseits von den formalen Rahmenbedingungen, die als Design für das Medium definiert werden. Gestaltung nutzt Raster und Rastersysteme, die als syntaktische Struktur auf die zu kommunizierenden Inhalten ausgerichtet werden.

Systemische Typografie

Mit systemischen Fragestellungen der Typografie setzt sich die Makrotypografie auseinander, den übergeordneten Strukturen der typografischen Gestaltung. Die Makrotypografie – auch Großtypografie – befasst sich mit dem Format, der Größe und Platzierung der Satzkolumnen und Abbildungen sowie mit der Organisation und visuellen Hierarchisierung von Text in verschiedenen visuellen Medien. Mit der Ausrichtung grafischer Strukturen auf bestimmte Zielgruppen nutzt die Makrogestaltung Erkenntnisse aus den Cultural und Visual Studies.

Symbol für Layout und Grafik: Schrift und Bild für Print und Online als stilisierte Layoutseite.

Layout und Grafik

Projekte:

Farben kommunizieren schnell
Farben kommunizieren schnell
Gestaltung eines Messestandes
Gestaltung eines Messestandes
Gestaltung der Ausstellung „Johannes Reuchlin“ für das Kirchenschiff der Leonhardskirche Stuttgart. Displays, Plakat, Begleitheft.
Gestaltung der Ausstellung „Johannes Reuchlin“ für das Kirchenschiff der Leonhardskirche Stuttgart. Displays, Plakat, Begleitheft.